Sternerestaurants in Hamburg

(Bianc / Budget Traveler / Kash Bhattacharya)

The Table ✶✶✶

Mit "The Table" hat Hamburg als einzige Metropole Deutschlands ein Restaurant mit drei Sternen bekommen. Spitzenkoch Kevin Fehling katapultierte seine Neugründung innerhalb eines Jahres von null auf drei Sterne. Beim Raumkonzept ist der Name Programm: Ein einzelner, geschwungener Tresen aus dunklem Kirschbaumholz enthebt den Gast der üblichen Konventionen und ermöglicht sowohl Geselligkeit als auch eine Trennung in Sitzgruppierungen unterschiedlicher Größe. Serviert werden klassische, modern interpretierte Gerichte; nuanciert durch die Einflüsse unterschiedlicher Breitengrade.

Shanghaiallee 15 (HafenCity)

Tel: +49 (0)40 22867422

www.thetable-hamburg.de

Haerlin ✶✶

Das im Nobelhotel „Vier Jahreszeiten“ gelegene Restaurant hat gerade eine Komplettrenovierung hinter sich. Küchenchef Christoph Rüffer erhielt für seinen großzügigen Küchenbereich ein Makeover: die Patisserie ist im Zuckerbäckerstil gestaltet, die Rotisserie erinnert mit viel Holz und Hirschkopf an den Wald; und hinter Glas wurde der exklusive Chefs Table installiert, von dem aus ganz besondere Gäste beim Dinner den Köchen direkt auf die Finger schauen können.

Neuer Jungfernstieg 9–14 (Neustadt)

Tel: +49 (0)40 34943310

www.restaurant-haerlin.de

bianc ✶✶

Eine Zuflucht in den Süden ist das bianc in der HafenCity. Matteo Ferrantino bietet seinen Gästen eine modern interpretierte mediterrane und fantasievolle Gourmetküche. Hierfür werden ausschließlich die besten Produkte von Land und Meer verwendet, die in der aktuellen Jahreszeit verfügbar sind. Das mediterrane Flair spiegelt sich auch im Interieur wider, warme Farben, fließende Formen und ein Olivenbaum im Zentrum, laden die Gäste zum Genießen ein.

Am Sandtorkai 50 (HafenCity)

+49 (0)40 18 11 97 97

www.bianc.de

Lakeside Restaurant ✶

Hoch über der Alster, lichtdurchflutet und mit spektakulärem Panoramablick über Hamburg – herzlich willkommen im Restaurant Lakeside. Die Kreationen im Lakeside sind genussvoll, aber auch unkonventionell, mutig und unerwartet in den Kombinationen. Die Gerichte des Chefkochs Julian Stowasser sind für den Gast leicht nachvollziehbar und nicht überzogen, zugleich zeichnen sie sich durch hohe Geschmacksdichte und Komplexität aus. Im März 2021 wurde das Team rund um Julian Stowasser vom renommierten Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet.

Fontenay 10, 20354 Hamburg (Rothenbaum)

Tel: +49 (0)40 605 6 605-850

https://www.thefontenay.com/restaurants-bar/lakeside-restaurant/www.suellberg-hamburg.de

Petit Amour ✶

Mitten im Hamburger Stadtteil Ottensen befindet sich das seit Dezember 2016 ausgezeichnete Sternerestaurant Petit Amour. Mit außergewöhnlichen Weinen und deutsch-französischer Küche verwöhnen Chefkoch Boris Kasprik und sein Team Ihre Gäste. Dabei wird besonders viel Wert auf hohe Qualität und Saisonalität gelegt.

Spritzenplatz 11 (Ottensen)

Tel: +49 (0) 40 30 74 6556

www.petitamour-hh.com/

Landhaus Scherrer ✶

Seit über 30 Jahren fest in der kulinarischen Landschaft Hamburgs etabliert. Die geschmackvolle Sterneküche ist ein beliebter Treff für Gourmetfreunde aus allen Ländern, sowie für die zahlreiche Prominenz. Die Innovation im Hause: Eine digitale Weinkarte – per iPad scrollen die Gäste durchs Angebot und finden zu Weinen Wissenswertes hinterlegt.

Elbchaussee 130 (Othmarschen)

Tel: +49 (0)40 88 30 70 030

www.landhausscherrer.de

Piment ✶

So vielfältig und variantenreich wie das Gewürz selbst, ist auch die ideenreiche Zubereitung der Speisen durch Sternekoch Wahabi Nouri. Die geballte Aromenvielfalt der französisch-marokkanischen Küche bietet ein intensives Geschmacks-Erlebnis. Der gemütliche Speiseraum im schicken Eppendorf streichelt mit warmen Rottönen und altem Stuck schon beim Betreten die Seele der Gäste. 

Lehmweg 29 (Hoheluft-Ost)

Tel: +49 (0)40 42 93 77 88

www.restaurant-piment.de

Jellyfish ✶

Das Jellyfish unterstützt nachhaltigen Fischfang und arbeitet ausschließlich mit Fisch und Seafood aus Leinen- und Wildfang. Die innovative Küche gehört zu Hamburgs besten Fisch & Seafood Restaurants. Jellyfishs kleine, aber feine Auswahl an hochqualitativen Gerichten ändert sich monatlich und wird durch tagesfrische Angebote ergänzt.

Weidenallee 12 (Eimsbüttel)

Tel: +49 (0)40 41 05 414

www.jellyfish-restaurant.de

100/200 Kitchen ✶✶

Das 100/200 Kitchen in Hamburg ist kein Restaurant im klassischen Sinne. Es ist mehr und weniger zugleich. Es ist eine Küche in welcher der mit einem Stern im Guide Michelin ausgezeichnete Koch Thomas Imbusch zusammen mit seiner Partnerin Sophie Lehmann das Handwerk der Gastronomie lebt und liebt. Jedes Detail spricht für Genuss und Gastgeberkultur. In der außergewöhnlichen Location an den Elbbrücken mit einzigartigem Blick auf Hamburg erleben die Gäste vier Saisons pro Jahr. Im letztem Jahr wurde das Restaurant zudem mit dem Grünen MICHELIN Stern ausgezeichnet. Mit ihm werden Betriebe hervorgehoben, die sich besonders für Nachhaltigkeit in der Gastronomie einsetzen.

Brandshofer Deich 68 (Rothenburgsort)

Tel: +49 (0)40 309 25 191

www.100200.kitchen

Zeik ✶

Das Zeik setzt auf regionale und nachhaltige Spitzenküche mit norddeutschem Charme. Aus gewöhnlichen Zutaten holt der Hamburger und Chef de Cuisin Maurizio Oster möglichst viel heraus. Im Fokus stehen unterschiedliche Zubereitungstechniken wie Fermentieren, Pickeln oder Einlegen. Das Zeik verzichtet dabei auf Kaviar und Co. und fokussiert sich auf "bodenständige" Produkte.

Sierichstraße 112 (Winterhude)

+49 (0)40 46653531

https://zeik.de/restaurant-in-winterhude/